Erzgebirgische Heimatblätter 1997
19. Jahrgang
Inhalt Heft 05/1997
  • Markgraf, Werner: 300 Jahre Hammerherrenhaus Frohnau. S. 2 - 5
  • Sternkopf, Jochen Dr.: Ker' mor mol ei? S. 6 - 10
  • Paul, Günter: In memoriam Walther Schurig - Kunsterzieher, Künstler und Denkmalpfleger. S. 11 - 14
  • Seyffarth, Joachim: Vom "F.A.D." zum "R.A.D." - Leser erzählen. S. 15 - 17
    • s.a.: Berichtigung der Bildunterschriften im Heft 01/1997 auf der 3. Umschlagseite
  • Reitzenstein, Günter: "Der Saupersdorfer Myriameterstein - eine Seltenheit im Eisenbahnwesen". S. 18
  • Becker, Gottfried: Hermann Krauße - der heimattreue Lichtbildner vom Preßnitztal. S. 19 - 21
  • Titze, Mario Dr.: Der Schneeberger Ratszimmermeister August Siegert. S. 22 - 23
  • Weingart, Stephan: "Wo Natur zu finden sei..." - Der Chemnitzer Dichter Theodor Gampe. S. 24 - 27
  • Kollopuium "Vor-ORT-Geschichte(n)". S. 27
  • Rezensionen: archäologie aktuell im Freistadt Sachsen. Mei Haamitland. Mitteilungen des Chemnitzer Geschichtsvereins. S. 29 - 30
  • Pollmer, Manfred: "Päßlers billige Blechwarenbude" (Unsere Mundartgeschichte). S. 31 - 32