Erzgebirge 1982 : ein Jahrbuch sozialistischer Heimatgeschichte und Heimatkunde
Zurück zur Startseite Jahrbuch
Titelblatt groß
Inhalt Band 1982
Texte:
Lyrik:
  • Hengst, Werner: 30 Jahre Bezirk Karl-Marx-Stadt. S. 5
  • Altmann, Götz: Erzgebirgische Volkskunst in Finnland. S. 9
  • Spickenreuther, Werner: Turmspeicher in Blockbauweise. S. 13
  • Barth, Ernst: Wer den Stülpner las : eine Untersuchung zu den Beziehern der Stülpner-Biographie von C.H.W. Schönberg. S. 19
  • Blechschmidt, Manfred: Jahrmärkte im Erzgebirge. S. 23
  • Arnold, Günther: Geschichte und Technologie der Pulvermühle im Rungstocktal von Olbernhau. S. 27
  • Schulze, Gottfried: Grenzsteine als Zeugnisse feudaler und kapitalistischer Territorialpolitik. S. 35
  • Baldauf, Günter: 90 Jahre Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt. S. 45
  • Unger, Roland: Erzgebirgische Pitaval: Die Mordtat Carl Ludwig Ottos an seiner Geliebten und die Begründer der erzgebirgischen Mundartdichtung. S. 55
  • Hofmann, Friedrich: Die Postgeschichte der Stadt Schwarzenberg. S. 59
  • Kunis, Rudolf: Vom Zweck und Nutzen der Altbergbauforschung. S. 64
  • Kolbe, Udo: Ornithologie - ein sinnvolles Hobby. S. 69
  • Arbeitskreis Sächsischer Volkssagen: Auf Spuren von Volkssagen des Erzgebirges. S. 72
  • Pollmer, Manfred: Aaner fer'n annern. S. 8
  • Pollmer, Manfred: Noch Sommer. S. 22
  • Pollmer, Manfred: Nu net mehr. S. 69
  • Pollmer, Manfred: Adenken. S. 80